Pestalozzi Garten- und Landschaftsbau

Seit 2021 gehört der Garten- und Landschaftsbau zu den zehn Ausbildungsbetrieben im Pestalozzi Kinderdorf. Gartenbaumeister Manfred Graf kümmert sich mit seinem Team um sämtliche Arbeiten, die auf dem weitläufigen Gelände des Kinderdorfes anfallen. Dazu gehören neben der Bestandspflege der Grünflächen, auch die Neugestaltung von Anlagen wie beispielsweise bienenfreundliche Pflanzinseln.

Neben Pflanzungen und Begrünungen übernimmt der neue Betrieb unter anderem auch (Natur-)Steinarbeiten, Zaun- und Terrassenbau, die Anlage von Teichen, Bachläufen oder Wasserspielen.

Im September 2021 wird der erste Ausbildungsjahrgang in diesem Betrieb starten. Auch im Garten- und Landschaftsbau liegt der Schwerpunkt der Ausbildung auf förderbedürftigen Jugendlichen, die in einem regulären Betrieb kaum eine Chance hätten. "Ich freue mich schon sehr darauf, den jungen Menschen eine Chance zu geben, sie zu motivieren und auf die spannende Reise mitzunehmen den wunderbaren Beruf des Landschaftsgärtners zu erleben und zu erlernen", so Manfred Graf.

Auch externe Aufträge werden angenommen. Bei Interesse steht Ihnen Manfred Graf gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung.