Sozialpädagoge / Sozialarbeiter / Erzieher / Heilpädagoge (m/w/d) mit Weiterbildung in systemischer Familientherapie als Elternbegleiter (m/w/d)


Zur Erweiterung des Teams Familienforum suchen wir ab Januar 2022 in unbefristeter Anstellung:
Sozialpädagoge / Sozialarbeiter / Erzieher / Heilpädagoge (m/w/d)
mit Weiterbildung in systemischer Familientherapie
als Elternbegleiter (m/w/d) in Vollzeit.
 
Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.
 
Im Pestalozzi Kinder- und Jugenddorf leben die uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen mit ihren Betreuer*innen in familienähnlichen Wohngruppen. Unsere pädagogischen Fachkräfte wollen und können die Eltern aber nicht ersetzen, denn Eltern bleiben Eltern und ihnen gehört der erste Platz im Leben eines Kindes.
Als Elternbegleiter*in sind Sie der*die spezielle Ansprechpartner*in für die Eltern bzw. die Herkunftsfamilie. Sie unterstützen die Kooperation zwischen Familien- und Helfersystem immer unter Einbeziehung der Bedarfe des Kindes.
 
Das sind Ihre Aufgaben:
  • Sie klären die Rollen und Perspektiven aller am Hilfeprozess Beteiligten.
  • Sie unterstützen eine vertrauensvolle Erziehungspartnerschaft zwischen Eltern und Einrichtung.
  • Bei konflikthaften Systemen stehen sie in Krisen Rat gebend zur Seite.
  • Die Stärkung und Erweiterung der Erziehungskompetenz/Erziehungsberatung (auch videogestützte Elternberatung) gehören zu Ihren Kernaufgaben.
  • Besuche der Eltern begleiten Sie und reflektieren diese im Anschluss mit dem Herkunftssystem.
  • Im Rückführungsprozess wirken Sie durch eine gezielte und individuelle Unterstützung mit. 

Das bringen Sie mit:
  • Sie haben eine Ausbildung als Sozialpädagoge/Sozialarbeiter/Erzieher/Heilpädagoge (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung sowie eine Weiterbildung in systemischer Familientherapie abgeschlossen.
  • Neben Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe zeichnen Sie Analysefähigkeit, Beratungs-, Beziehungs- und Netzwerkkompetenz sowie Konfliktlösungskompetenz aus.
  • Durch Ihre empathische Persönlichkeit bringen Sie Einfühlungsvermögen und Verständnis für hoch belastete Familiensysteme mit.
  • Entwicklungsprozesse betrachten Sie mit Freude und Zuversicht.
  • Der gelegentlichen Arbeit auch an Wochenenden stehen Sie flexibel gegenüber.
  • Eine Fort- oder Weiterbildung in Marte Meo wäre wünschenswert. 

Das bieten wir Ihnen:
  • Ein anspruchsvolles und erfüllendes Aufgabengebiet, sowie einen sicheren Arbeitsplatz
  • Gestaltungsmöglichkeiten und hohe Eigenverantwortlichkeit
  • Gründliche Einarbeitung in einem netten und kollegialen Team
  • Großzügige Unterstützung durch Supervisionen, Fort- und Weiterbildung
  • Flexibilität in der Gestaltung der Arbeitszeit, Möglichkeit zeitweiser Home-Office-Zeiten
  • Eine Vergütung in Anlehnung an den TV-L
  • Eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Ein kostenfreies Sportangebot im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Hauseigene Kantine mit gesunden Bio-Speisen
  • Vergünstigungen für die Leistungen und Bio-Produkte der dorfeigenen Betriebe
  • Ein Lebens- und Arbeitsumfeld mit Gemeinschaftssinn und Dorfcharakter in einer Region mit hohem Freizeitwert.
eingestellt am: 
Freitag, 18 Februar, 2022
Bereich: 
Einstiegslevel: